News
14. Nov 2018

Große Töne, wenig Taten: Die wichtigsten Industrie- und Schwellenländer kommen beim Klimaschutz kaum voran - auch Deutschland nicht, zeigt eine neue Studie. Schuld ist nicht nur der zunehmende Verkehr.

14. Nov 2018

"Die Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft (FfE) hat für die Stadtwerke München (SWM) Handlungsempfehlungen zur Umsetzung der Wärmewende erarbeitet. Im Mittelpunkt steht dabei die Fernwärmevision 2040. Die...

14. Nov 2018

"In Kattowitz in Polen wollen Diplomaten die strengeren Regeln des Klimavertrags von Paris beschließen, um die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu beschränken. Doch was nützt das, wenn der CO2-Ausstoß weiter steigt?" von Holger Dambeck

20. Okt 2018

"Die geschmähte Geothermie feiert in der bayerischen Landeshauptstadt ihre Wiedergeburt. Von Risiken wie möglichen Erdbeben will man bei all dem Optimismus nichts wissen." von Niklas Záboji, München

18. Jun 2018

Der Öko-Anteil beim deutschen Energieverbrauch liegt bei 16,2 bis 16,4 Prozent. Die Vorgabe der EU liegt bei 18 Prozent, die Regierung selbst hat sich ein Ziel von 19,6 Prozent gesetzt. Davon ist Deutschland aber ein gutes Stück...

14. Jun 2018

Um 40 Prozent wollte Deutschland seine Treibhausgas-Emissionen im Vergleich zu 1990 senken. Dass daraus bis 2020 nichts wird, ist schon länger klar. Doch die Verfehlung ist noch größer als erwartet.

16. Feb 2018

Regensburg/Kirchweidach - Climeon hat den ersten Großauftrag für ein Geothermiekraftwerk in Deutschland erhalten. Damit kann durch den bayerischen Energieversorger Geoenergie Kirchweidach (GEK) eine ursprüngliche Öl- und...

04. Dez 2017

Gegen eines der größten Umweltprobleme reagieren nun rund 40 verschiedene Länder weltweit. In Kenia beispielsweise drohen bis zu vier Jahre Haft oder maximal 32.500 Euro Strafe, wenn jemand in diesem Land eine Plastiktüte nutzt....

03. Dez 2017

Der Klimaforscher Mojib Latif findet klare Worte in Sachen Umweltschutz, diesmal zum Thema Braunkohlekraftwerke. Er wirft der Politik vor, dass der Wille zur Verbesserung der Umwelt fehlt und die Politiker nichts dagegen...

16. Nov 2017

Am 07. Dezember 2017 könnte es soweit sein: Die EU-Kommission plant Deutschland wegen der schlechten Luft zu verklagen. In vielen Städten und Regionen Deutschlands sind die Stickoxid-Grenzwerte im Jahreswert seit 2015 viel zu...

Cookie-Richtlinie