Datenschutz

Datenschutz: Ihr gutes Recht - unsere Verpflichtung

Die Forever Green HOLDING GmbH freut sich über Ihr Interesse an unserem Unternehmen sowie unseren Produkten und den Besuch auf unserer Website. 

Auf den Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten dürfen Sie dabei vertrauen: Die Wahrung Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für die Forever Green HOLDING GmbH und ihre angeschlossenen Unternehmen ein wichtiges Anliegen, das wir in allen unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. 

Wir wollen Ihnen daher an dieser Stelle die Grundregeln unseres Umgangs mit personenbezogenen Daten erläutern. Diese Hinweise und gegebenenfalls weiterführende Angaben zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Angaben finden Sie außerdem immer dort, wo wir derartige Informationen von Ihnen erbitten. 

Informationen, die wir erheben

Sie können nahezu das gesamte Internetangebot der Forever Green HOLDING GmbH nutzen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Wir speichern dann lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug (wie z. B. den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei). Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Lediglich einige wenige Angebote und Dienste, die Sie auf unseren Seiten finden, erfordern für ihre Nutzung die Angabe personenbezogener Daten. 

Personenbezogene Daten werden aber nur dann erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Registrierung als Kunde für eines unserer Online-Angebote und/oder bei einer Bestellung freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten (wie z. B. Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung) ohne gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich nach den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts (insb. nach dem Bundesdatenschutz- und dem Telemediengesetz) erhoben, verarbeitet und gespeichert.

Soweit wir Gewinnspiele anbieten, werden dazu auch Daten Ihrerseits benötigt. Für diese Daten gelten die gleichen hohen Datenschutzrechte wie für Ihre übrigen Daten. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten (wie z. B. Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung) ohne gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspieles und zur Gewinnabwicklung mit unseren Partnern. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns aber ausschließlich nach den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts (insb. nach dem Bundesdatenschutz- und dem Telemediengesetz) erhoben, verarbeitet und gespeichert.

Technische Zugriffsdaten

Zu diesen Daten gehören zum Beispiel die IP-Adresse, Informationen über den verwendeten Internetbrowser und das verwendete Betriebssystem, der Domain-Name der Website, von der aus ein Besuch unserer Internetseiten erfolgt, die durchschnittliche Verweildauer in unserem Angebot und die in unserer Website aufgerufenen Informationsseiten. Diese Daten werden beim Aufruf einzelner Internetseiten durch Ihren Internetbrowser an unsere Webserver übermittelt. 

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten- und Unterseiten von Forever Green HOLDING GmbH verwenden wir sogenannte „Cookies“, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei „Cookies“ handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies speichern dauerhaft Daten und ermöglichen Ihnen dadurch beispielsweise, sich auf unserer Internetseite als bereits registrierter Nutzer einzuloggen, ohne erneut den Benutzernamen und das Passwort eingeben zu müssen. Diese Cookies werden auf Ihrem Rechner dauerhaft gespeichert und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (dauerhafte Cookies).

Der Datenerhebung und Speicherung im Rahmen von Cookies kann auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie das Zulassen von Cookies auf Wunsch selbstständig durch Einstellungen in Ihrem Internetbrowser unterbinden können. In Ihrem Internetbrowser können Sie insbesondere einstellen, ob Sie Cookies generell auf Ihrem Rechner zulassen möchten, Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder ob Sie die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt sein. 

Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung, wie Sie am Beispiel des Windows Internet Explorer 9 entsprechend einstellen, ob Sie Cookies auf Ihrem Rechner zulassen möchten: 

Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Erweitert / Automatische Cookiebehandlung aufheben / jeweils Bestätigen / OK / OK

Haben Sie diese Einstellungen getroffen, öffnet sich beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, eine Warnmeldung. Nach Klicken des Buttons Details werden die Eigenschaften sowie der Inhalt der Cookies angezeigt. Man hat dann die Möglichkeit, die einzelnen Cookies zuzulassen oder abzulehnen. Auch andere Browser wie Mozilla Firefox oder Google Chrome lassen derartige Einstellungen zu.

Hinweis zu Google Analytics

Die Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reporte über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der seit Nutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Unter dem Punkt „Cookies“ finden Sie eine Anleitung, wie Sie Datenerhebung und Speicherung mittels Cookies durch Entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern und/oder einschränken können. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

Schließlich möchten wir Sie gerne darauf aufmerksam machen, dass Sie auch die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google gänzlich verhindern können, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. 

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „grt._anonymizeIP();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Wir verwenden diese technischen Zugriffsinformationen, um die Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Internetseiten sowie deren Inhalte stetig zu verbessern und um mögliche technische Probleme in unserem Internetangebot zu erkennen. 

Persönliche Daten

Persönliche Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, wenn Sie uns diese Angaben von sich aus freiwillig mitteilen. 

Dies kann zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage, einer Umfrage oder im Falle einer von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme der Fall sein. Ebenso geschieht dies in der Regel im Rahmen eines Bestellvorgangs. 

Zudem benötigen wir von Ihnen persönliche Daten, wenn Sie bestimmte internetspezifische Dienste auf den Internetseiten der Forever Green HOLDING GmbH - soweit angeboten - nutzen möchten. Solche Dienstleistungen können zum Beispiel Newsletter oder Foren sein. Wenn Sie sich entscheiden, ein solches Angebot für sich zu nutzen, finden Sie beim jeweiligen Angebot weitergehende Hinweise und Informationen über die Art und den Umfang der zur Nutzung dieser Dienste erforderlichen Daten. 

Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet

Personenbezogene Daten von Kindern werden von der Forever Green HOLDING GmbH nicht wissentlich gesammelt oder in irgendeiner Form verwendet. In der Regel erfahren wir nicht das Alter des Besuchers unserer Internetseiten. Wir haben jedoch auch keine spezifischen Maßnahmen ergriffen, um solche Daten im besonderen Maße zu schützen. 

Da der Schutz von Kindern, die Internetangebote nutzen, der Forever Green HOLDING GmbH ein besonderes Anliegen ist, rät die Forever Green HOLDING GmbH daher allen Eltern und Aufsichtspersonen, Kinder mit einem sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet vertraut zu machen. 

Ohne die ausdrückliche Zustimmung der Eltern oder Aufsichtspersonen sollten Kinder keine personenbezogenen Daten an die Forever Green HOLDING GmbH übermitteln. 

Wie wir Ihre Angaben verwenden

Die Forever Green HOLDING GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt alle durch Ihre Besuche in unserem Internetangebot anfallenden personenbezogenen Daten nur entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz persönlicher Daten. 

Wir verwenden die personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung angeführten Zwecken (zum Beispiel zur Bearbeitung von Anfragen oder zur Nutzung von Internetdienstleistungen). Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur dann von uns erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn es zur Wahrung der berechtigten geschäftlichen Interessen der Forever Green HOLDING GmbH erforderlich ist. 

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich, soweit dies zur Erfüllung der Vertragsbeziehungen notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbe- oder vergleichbaren Zwecken erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung. Diesbezüglich weisen wir darauf hin, dass Ihre Daten an Dritte zum Zwecke der Auszahlung eines Gewinnes durch unsere Werbepartner weitergegeben werden müssen. Auch hier müssen Sie um Vorfeld zustimmen.

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Zahlung werden alle personenbezogenen Daten, die Sie uns im Vorfeld mitgeteilt haben, für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die Forever Green HOLDING GmbH wird die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung grundsätzlich nicht an Dritte weitergeben. 

Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie für den Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an uns unter der im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Die Sicherheit Ihrer Daten

Die von Ihnen der Forever Green HOLDING GmbH zur Verfügung gestellten Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Mittel geschützt mit dem Ziel, Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung, Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung gegenüber Dritten zu sichern. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden dabei entsprechend den technologischen Entwicklungen und organisatorischen Möglichkeiten fortlaufend kontrolliert und verbessert. Trotz regelmäßiger Kontrollen und zeitgemäßer Technik ist ein 100 %-iger Schutz gegen alle Gefahren im Internet jedoch leider praktisch nicht möglich.

Widerruf von Einwilligungen

Einige Einwilligungen haben Sie unter Umständen im Verlauf Ihres Besuchs unserer Websites erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.